Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Arbeitsmarktstatistik im Januar

Es ist doch immer wieder erstaunlich, was in die neuesten Zahlen der Arbeitsmarktstatistik so alles hineinorakelt wird. Die makaber-magische Grenze von fünf Millionen wurde leider gerade wieder überschritten. BA-Chef Weise sieht aber in der Tatsache, dass es 75000 Arbeitslose weniger sein sollen — und ich sage bewusst, sein sollen — als im Januar 2005, ein positives Signal. Und Politiker wie Journalisten aller Coleur interpretieren reflexhaft die Zahlen in ihrem Sinne.

Da sei doch allen Orakeln der Artikel »Die Deutschen rechnen die Arbeitslosigkeit groß« von Mathias Knuth aus den VDI-Nachrichten zur Lektüre empfohlen.

Wahrhaft weise Signale also…

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
V A J L W
 

Seiten-Werkzeuge