Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Deutsche Autofahrer-Mentalität

Man staunt doch immer wieder über die D…, ähem, reduzierte intellektuelle Wahrnehmung deutscher Autofahrer in ihrer liebstem Kind: Samstägliche Autofahrt auf der A3, gelegentlich ein LKW, viele Autos, die sich erstaunlicherweise alle auf der linken Spur befinden. Die rechte Spur ist von wenigen Lastern abgesehen praktisch frei. Ergebnis der Überlastung der linken Spur ist aber, dass es dort nur unerheblich schneller geht als auf der rechten »LKW-Spur«.

Versuche ich mit meinem schon etwas betagteren Golf in die überfüllte Spur zu wechseln, weil eben doch einmal ein Laster im Weg ist, so werde ich genötigt, bedroht, beschimpft, bekomme den Stinkefinger gezeigt, die ganze Palette zuvorkommenden deutschen Autofahrerverhaltens halt.

Hallo, liebe intellektuelle Mitmenschen, durch (fast) zwei Fahrspuren passen (fast) doppelt so viele Autos in der selben Zeit als durch eine. Und würde nicht jeder für sich, sondern alle gemeinsam fahren, kämen wir alle schneller ans Ziel!

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
L D M C C
 

Seiten-Werkzeuge