Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


TED, die vierte

Nach einer etwas längeren Pause sah ich mich auf TED mal wieder um und fand ein paar weitere spannende Beiträge:

  • Pankaj Ghemavat sprach schon 2012 darüber, dass Globalisierung weit weniger ausgeprägt ist als vielfach angenommen. Internationale Waren- und Menschenströme sind deutlich geringer als naiv gedacht, wenn man sie mit dem Binnenmarkt vergleicht. Internationale Entwicklungshilfe könnte mit einer moderaten Steigerung, einzelne Prozente am BIP, vervielfacht werden und deutlich mehr Gutes bewirken. Aktuell wäre eine sinnvolle Förderung womöglich auch Corona-Impfstoffdosen möglich.
  • Danny Hillis sprach 2017 über die zugegebenermaßen kontrovers zu diskutierenden Möglichkeiten des Geo-Engineerings zur Reduktion des Klimawandels. Unbeabsichtigtes Geo-Engineering betreiben wir, und ich denke, dass zukünftige Generationen beabsichtigtes Geo-Engineering kaum werden vermeiden können ― Kontroversen wie von David Keith diskutiert hin oder her.

Bei aller Geschäftigkeit noch zwei bescheidenere und humorvolle Denkanregungen:

Warum die vierte? Hier gibt es die dritte, die zweite und die erste unzusammenhängende kleine Sammlung von Vorträgen bei TED.

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
L᠎ N M N Q
 

Seiten-Werkzeuge